Gleichenfeier – wertvolle Tradition im Gründerzeithaus

02|02|2023

Christina Kogelek

Richtbaum

Stolz grüßt der Richtbaum ins Land

Stolz grüßt der Richtbaum ins Land

Der Dachstuhl ist errichtet, der Baum fest verankert – Gemeinsam mit den Bauherren und Professionisten feierten wir nun offiziell unsere Gleichenfeier in der Belgiergasse 9, 8010 Graz. Ein traditioneller Brauch, welcher nach Fertigstellung des Rohbaus ausgerichtet wird und dazu dient, den beteiligten Professionisten für ihre Arbeit zu danken.

Der traditionelle "Gleichenspruch" durfte natürlich nicht fehlen und fand bei allen Anwesenden großen Anklang.

"Die Feierstunde hat geschlagen, es ruhe die geübte Hand.
Nach harten arbeitsreichen Tagen grüßt stolz der Richtbaum nun ins Land.
Und stolz und froh ist jeder heute, der tüchtig mit am Werk gebaut.
Es waren wackre Handwerksleute, die fest auf ihre Kunst vertraut.
Drum wünsche ich, so gut ich’s kann, so kräftig wie ein Zimmermann,
mit stolz empor gehobnem Blick dem neuen Hause recht viel Glück."

Mit der Unterstützung aller Partnerunternehmen konnte der erste Teil der Sanierung dieses beeindruckenden Gründerzeit-Zinshauses ohne größerer Probleme abgeschlossen werden.

Der geplanten Fertigstellung Ende September 2023 steht somit nichts mehr im Wege und zukünftige MieterInnen können sich auf erstklassige und zugleich leistbare Wohnungen freuen.

Vormerkungen sind bereits möglich.

Projekt Highlight

Altstadt Graz – Färbergasse 5

Bauherrenmodelle
8010 Graz, Färbergasse 5