Erlachgasse 139

Entwicklungsobjekt mit 3 Jahren Beteiligung
Platziert
Wien Erlachgasse
Projekt verpasst?
Wir beraten Sie gerne.

Facts & Figures

  • Adresse: 1100 Wien, Erlachgasse 139
  • Status: Platziert
  • Art: Beteiligungen & Fonds
Projektart
Zinshaus - Entwicklungsobjekt / Direktinvestment / Beteiligung

Das Gebäude ist ein attraktives Wiener Gründerzeitgebäude, das zur vorvorigen Jahrhundertwende errichtet wurde. Das Gebäude wurde als stilvolles Eckzinshaus errichtet und verfügt über ein Kellergeschoss, ein Hoch- und Tiefparterre und weitere drei Obergeschosse. Die Fassade ist auf einer Straßenseite schlicht mit eleganter Strukturierung gehalten, dies gibt einen sehr guten Eindruck der über 100 Jahre zurückliegenden Gründerzeit wieder.

Die Liegenschaft zeichnet sich aus durch ihre großzügige Dachgeschossausbaubarkeit und ihrem Potenzial betreffend vieler Altmietwohnungen im Bestandshaus, deren Mietsituation noch unverhandelt ist und Leerstandsmöglichkeiten und Höhervermietungen geplant sind. Aufgrund der interessanten Lage des Objekts und dem positiven Marktumfeld für Wiener Gründerzeithäuser in innerstädtischen Lagen mit sehr guter Verkehrsanbindung steht die langfristige Veranlagung in einen soliden, über Jahrhunderte lebenden Realwert in einem bevölkerungswachsenden Wien im Vordergrund. Mit dem geplanten Ausbau der U-Bahnlinie U2 wird auch das Gebiet rund um den Matzleinsdorfer Platz, bezüglich des öffentlichen Verkehrsnetzes, noch weiter erschlossen.